Design/UI/UX-Praxiswissen für Entwickler in Köln und Nürnberg

Am 10. Mai 2019 halte ich auf der dotnet Cologne 2019 einen Vortrag mit dem Namen “Kochrezepte für pragmatisches GUI-Design”.

Am 26. und 27. Juni bin ich in Nürnberg auf der Developer Week 2019. Am 26. Juni ebenfalls mit “Kochrezepte für pragmatisches GUI-Design”, am Tag darauf folgt dann der ganztägige Workshop “Von Null auf GUI – Design/UI/UX-Praxiswissen für Entwickler”.

Abstracts

Kochrezepte für pragmatisches GUI-Design

  • Wie entscheidet man, was man sich von anderen GUIs abschauen sollte - und was nicht?
  • Wie stellt man Daten in Formularen und Detailansichten geeignet dar, wenn man von der Fachlichkeit eigentlich keine Ahnung hat?
  • Wie bändigt man GUIs mit vielen Funktionen?
  • Wie sorgt man dafür, dass Anwender sich nicht von der GUI "ausgebremst" fühlen?

Diese und weitere Fragen beantwortet Roland Weigelt in seinem Vortrag. Am Beispiel konkreter Lösungsansätze bietet er einen generellen Einstieg in eine abstrakte und doch praxisorientierte Denkweise in "User Interface Patterns". Roland greift dabei auf seine langjährige Erfahrung in der Produktentwicklung zurück, wo Pragmatismus und Weitsicht gleichermaßen gefragt sind.

Von Null auf GUI – Design/UI/UX-Praxiswissen für Entwickler

Überall dort, wo kein ausgewiesener UI-/UX-Spezialist zur Verfügung steht, ist es umso wichtiger, dass auch Software-Entwickler grundlegende Kenntnisse in diesem Thema haben. Sei es, um die UI einer typischen Business-Anwendung von "schlimm" nach "brauchbar" zu verbessern. Oder auch, um eine informierte Entscheidung treffen zu können, was man sich von anderen UIs abschaut.

In diesem Workshop vermittelt Roland Weigelt Entwicklern ohne jegliche UI/UX-Vorkenntnisse Gestaltungsprinzipien des visuelles Designs, User Experience-Grundlagen sowie das Denken in User Interface Patterns. Und das stets mit einem Blick darauf, was in der Praxis mit begrenztem Budget machbar und tatsächlich hilfreich ist.

Vortragsteile und praktische Übungen wechseln sich ab, um das Erlernte in Einzel- und Gruppenarbeiten direkt vertiefen zu können.

Für diesen Workshop sind von Teilnehmerseite her keine Vorbereitungen notwendig. Einfach hinkommen, zuhören, mitmachen, Spaß haben und viel lernen.

Anmeldung

  • dotnet Cologne 2019: Die Anmeldung startet am 20. März um 12:00. Die Kölner Community-Konferenz wird wie in den letzten Jahren wohl wieder in wenigen Minuten ausgebucht sein – kein Wunder bei Preisen von 35,- bis 65,- Euro für Privatpersonen bzw. 139,- Euro für Firmentickets.
  • Developer Week 2019: Die Anmeldung ist bereits möglich, bis zum 9. April gelten noch Frühbucherpreise.

No Comments

Add a Comment

As it will appear on the website

Not displayed

Your website